Leben ist mehr  

Leben ist mehr 

...der tägliche
Impuls zum Leben

hier lesen...          

   

Unsere Geschichte

Kühnrichs Haus                                          Die Brüdergemeinde Limbach-Oberfrohna gehört dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland Kd.ö.R. und auch der Arbeitsgemeinschaft der Brüdergemeinden an. Ihre Wurzeln liegen in einer Erweckungsbewegung in Irland und England. Sie entstand 1919 hier im Stadtgebiet, wo sich Anfang des letzten Jahrhunderts im Hause des Kleinfabrikanten Paul Kühnrich in der Waldenburger Straße ein Kreis gläubiger Menschen zu Gebet und Bibelstunden traf. Von dort durchlief die Gemeinde mehrere Stationen, und hatte sich in schwierigen Gesellschaftsordnungen zu bewähren. Seit 1951 ist sie mitten im Zentrum unserer Stadt in der Lindenaustraße1 (ehemals Schulstraße 1) zu Hause.

   
© ALLROUNDER